Verpassen Sie nicht

Sonderangebote und andere aufregende Neuigkeiten!

Warenkorb  

Keine Produkte

Versand 0,00 €
Gesamt 0,00 €

Follow Us..

Die Erreichung ihres Elektrofahrzeuges kann durch Verwendung von Daten über die Gesamtenergiekapazität der Batterie berechnet werden. Dies wird in Wattstunden (Wh) gemessen. Für die Berechnung brauchen Sie die Spannung in Volt (V) und die Kapazität in Amperestunden (Ah). Sie multiplizieren einfach die Spannung durch die Kapazität (Ah = V x Wh). Wenn Sie eine Batterie von 36 Volt und 10-Ah-Batterie haben, hat die Batterie 360 Wattstunden. Wenn Sie einen geringen Energieverbrauch beim elektrischen Fahrrad haben, wird jeder Kilometer auf der Straße etwa 12 Wattstunden ohne die Hilfe von Lauf verbrauchen. Das ist warum Sie mit 360 Wh etwa 30 Kilometer machen werden. Die Reichweite kann je nach Temperatur und Standort (Pisten, Schotter) und wer (Gewicht, Fahrstil) es fährt variieren.

 

g

gr
Die Batterien sind verschiedener Qualitäten (Technologien). Sie bestehen aus Zellen, die zylindrisch oder prismatisch sein können. Bei Lithium-Ionen-Technologie dauern sie länger, haben eine höhere Anzahl von Ladezyklen (Ladungen). Preis auf ein Wattstunden (Wh) verbunden.

 

250 W Motor wird 250 Wattstunden pro Stunde benutzen. Das bedeutet, dass er bei voller Leistung auf diesen 360 Wattstunden  1 Stunde und 20 Minuten arbeiten wird.


500-Watt-Motor verbraucht 360 Wh bei voller Leistung in weniger als 45 Minuten. Wenn Sie mit dem 500 W Motorfahrzeuge mit der halben Leistung (250 Watt) fahren, werden Sie gleich wirksam wie mit einem 250-Watt-Motor. Allerdings ist der Freude der verfügbaren Strom manchmal schwer zu widerstehen.





Copyright © 2019 HribiTec - Spletna Trgovina. All Rights Reserved. Web Shop